Wirtschaftsjunioren Deutschland

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland sind mit rund 10.000 aktiven Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren in Deutschland.

Wir verstehen uns als "Stimme der jungen Wirtschaft" und engagieren uns für:

  • ehrbares Unternehmertum
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Investition in Bildung
  • nationale und internationale Netzwerke
  • Ressourcenbewusstsein

Unter diesen strategischen Erfolgspositionen initiieren wir zahlreiche Projekte und Aktivitäten auf Kreisebene, darüber hinaus Leuchtturmprojekte auf Landes- und Bundesebene.

Wir sind überparteilich, aber nicht unpolitisch. Wir wollen Einfluss auf die Politik nehmen, um die Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass auch zukünftige Generationen in unserem Land erfolgreich wirtschaften und arbeiten können. Die Wirtschaftsjunioren setzen sich für eine Gesellschaft ein, die Eigenverantwortung fördert, in der sich Leistung und Unternehmertum lohnen und gewürdigt werden und in der Familie und Beruf miteinander vereinbar sind.

Als Unternehmer und Führungskräfte wollen wir Vorbild sein. Wir sind der Überzeugung, dass wir eine besondere Verantwortung für unsere Gesellschaft haben. Deshalb nutzen wir die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen, um uns bei konkreten Projekten zu engagieren.

Nähere Informationen unter www.wjd.de